start
Architektur Stüler
Bibliographie alphabetisch
Bibliographie chronologisch
Geotope
Gewässer
Klöster, Burgen und Schlösser
Landschaften und Regionen
Regionalliteratur alphabetisch
Regionalliteratur chronologisch
Parks und Gärten
Personen
Schutzgebiete
Städte
Straßen
Verwaltungseinheiten

Brandenburg - Landschaften und Regionen

Die Einordnung von Landschaften kann unter verschiedenen Gesichtspunkten erfolgen, z. B. nach Höhenlage, geographischer Zuordnung, geographischer Lage, Bewuchs, kultureller und wirtschaftlicher Entwicklung. Deshalb ist die Hierarchie der vorliegenden Übersicht noch nicht eindeutig.

A   Naturräumliche Einheiten

Die Nummern der naturräumlichen Einheiten sind dem "Handbuch der Naturschutzgebiete der DDR" entnommen.

Baltischer Landrücken
Nördlicher Landrücken
Norddeutsche Tieflandsbucht
3 Uckermark
 34 Uckermärkisches Hügelland
  341 Randow-Welse-Tal
          Randow-Bruch

4 Nördliche Höhenrücken und Seenplatten
 Brandenburgisch-Mecklenburgische Seenplatte
  450 Neustrelitzer Kleinseenland
  Rheinsberger Seenkette
  Ruppiner Seenkette
 46 Schorfheide mit Templiner und Britzer Platte
  460 Templiner Platte (Templiner Seengebiet)
  461 Schorfheide
  462 Britzer Platte
  463 Eberswalder Tal
 47 Barnim - Land Lebus
  471 Westbarnim
    Briese-Tal
    Blumenthal
  472 Barnimplatte
  473 Waldhügelland des Oberbarnim
  474 Buckower Hügel- und Kesselland
   Buckower Schweiz
  475 Lebuser Platte

5 Nordwestliches Platten- und Hügelland
  530 Parchim-Meyenburger Sandflächen
  540 Ruhner Berge
          Eldetal
 55 Prignitz und Dosseniederung
  550 Perleberger Heide
  551 Prignitz
   Ostprignitz
  552 Kyritzer Platte
   Kyritzer Seenkette
  553 Dosseniederung
 56 Ruppiner Heiden und Platten
  561 Wittstock-Ruppiner Heide
  562 Ruppiner Platte
   Temnitz-Tal
   Ruppiner Schweiz
  563 Granseer Platte
  564 Rüthnicker Heide

6 Elbtal und Randniederungen
 60 Elbtal (Elbe-Urstromtal)
  601 Tangermünder Elbtal
  Unteres Haveltal
   602 Untere Havelniederung
    Brandenburgische Elbtalaue
     Elbe-Havel-Winkel
  603 Genthiner Land
  604 Magdeburg- Wittenberger Elbtal
  605 Riesa-Strehlaer Elbtal
 61 Pleistozäninseln in der Elbtalniederung
  611 Land Schollene
 62 Luchland
       Eberswalder Urstromtal
        621 Rhinluch und Havelländisches Luch
         Rhinluch
          Unteres Rhinluch
          Oberes Rhinluch
         623 Bellin und Glin
        Ländchen Bellin
        Ländchen Glin
         Krämer
         Vehlefanzer Schweiz
       Berliner Urstromtal
         Havelland
          Havelländisches Luch
          622 Westhavelländische Ländchen
           Friesacker Zootzen
         624 Zehdenick-Spandauer Havelniederung
           Oranienburger Havel-Durchbruchstal
 Baruther Urstromtal
  Nuthe-Nieplitz-Niederung
  63 Elbe-Elster-Tiefland
   631 Annaburger Heide
   632 Herzberg-Buhlander Elsterniederung

7 Odertal
 70 Odertalniederungen
  701 Untere Odertalniederung
  702 Oderbruch (mit Frankfurter Odertal): 1746 - 1753 kultiviert
 71 Talterrassen und Inseln
  711 Sandterrassen des Unteren Odertales
  712 Neuenhagener Sporn

8 Mittlere Mark
 80 Forst-Neuzeller Neiße- und Odertal
  801 Neuzeller Odertal
  802 Guben-Forster Neißetal
 81-83  Platten, Niederungen und Heiden der Mittelmark
 81 Märkisches Heide- und Seengebiet
   811 Berlin-Fürstenberger Spreetalniederung
  812 Saarower Hügel
  813 Dahmeseengebiet
  814 Zossen-Teupitzer Platten- und Hügelland
  815 Beeskower Platte
  816 Leuthener Sandplatte
  817 Lieberoser Heide und Schlaubegebiet
         Schlaubetal
  818 Gubener Land (mit Diehlan'er Hügeln)
 82 Spreewald
  821 Malxe-Spree-Niederung
  822 Cottbuser Schwemmsandfächer
 83 Platten und Niederungen der mittleren Mark
  Hohes Havelland
  831 Nauener Platte (Nauen-Ketziner Lehmplatte)
  832 Teltower Platte (Teltow)
  833 Brandenburg-Potsdamer Havelgebiet (Haveltal)
  834 Lehniner Land
   Schmerzker Land
   Groß-Kreutzer Höhenländchen
   Lehniner Tal
   Zauche
   Fiener Bruch
    Fiener
  835 Beelitzer Sander (Beelitzer Heide)
  836 Nuthe-Notte-Niederung
  837 Luckenwalder Heide
  838 Baruther Tal (mit Fiener Bruch)
  839 Karower Platte

9 Südlicher  Landrücken  und  Randgebiete
 91 Lausitzer Becken- und Heideland
  911 Luckau-Calauer Becken
  912 Cottbuser Sandplatte
  913 Lausitzer Landrücken
  914 Kirchhain-Finsterwalder Becken
  915 Niederlausitzer Randhügel
  916 Muskau-Hoyerswerdaer Heide
 92 Oberlausitzer Heide- und Teichgebiet
  921 Oberlausitzer Teichland
  922 Obere Elsterniederung
  923 Westliche Oberlausitzer Heiden
 93 Fläming
  931 Burg-Ziesarer Vorfläming
  Hoher Fläming
  932 Westliche Fläming-Hochfläche
  933 Zentraler Fläming
  Niederer Fläming
  934 Roßlau-Wittenberger Vorfläming
  935 Belziger Vorfläming
  936 Nördliches Fläming-Waldhügelland
  937 Östliche Fläming-Hochfläche
  938 Südliches Fläming-Hügelland

Magdeburger Urstromtal
 

B   Touristische Einheiten

Prignitz
Uckermark
Ruppiner Land
Barnimer Land
Havelland
Märkisch-Oderland
Potsdam
Fläming
Dahme-Seengebiet
Oder-Spree-Seengebiet
Spreewald
Elbe-Elster-Land
Niederlausitz

Meine private Seite

Alle Angaben ohne Gewähr. Wir haften nicht für Internetseiten anderer Anbieter.